Egal ob es sich um einen PKW-, Motorrad-, Öl- oder anderen Tank handelt, bei uns ist er in den besten Händen. Dank einer eigens von uns entwickelten Technik, sowie langjähriger Erfahrung sind wir in der Lage, Ihren Tank zu entrosten, zu beschichten und zu versiegeln. Auch gibt es fast keine Verformung (Beule), die wir nicht beseitigen können (siehe Fotos). Eventuell notwendige Schweiß- und/oder Lötarbeiten, sowie die dabei wichtige Druckprüfung mit Protokoll, wird ebenfalls von uns durchgeführt. Handelt es sich bei Ihrem Tank nur um eine normale Entrostung und Beschichtung bleibt die Lackierung unbeschädigt. 



Hier sehen Sie einen geöffneten Tank, der komplett verrostet ist.

Auf Grund von falscher Vorbehandlung hat sich die komplette Beschichtung in obigem Tank abgelöst.

Hier sehen Sie einen Beschichtungsaufbau von rechts nach links.

Bild 1 Hier ein sehr stark verformter Suzuki Katana Tank

siehe Bild 1

Tank vor dem richten mit einem Ausziehgerät.

Tank nach dem richten, schweißen und löten.

Tank bereits gespachtelt und gefüllert.